Der von Ihnen genutzte Browser entspricht nicht mehr aktuellen Anforderungen. Einige Funktionen der Webseite sind deshalb für Sie nicht nutzbar. Um die Seite komplett nutzen zu können, weichen Sie bitte auf einen alternativen Browser aus.

"Ist das etwas für MICH?"

Du kannst dich irgendwie noch nicht so richtig festlegen und fragst dich, ob eine Ausbildung in der Hotellerie & Gastronomie das Richtige für dich ist?
Die Ausbildung in dieser Branche ist wohl eine der abwechslungsreichsten und vielfältigsten überhaubt!
Kein Tag gleicht dem anderen und du triffst täglich auf neue Persönlichkeiten. Dabei wirst du garantiert neue Stärken und Interessen von dir herausfinden und weiterentwickeln, sodass du dich am Ende der Ausbildung vielfältig fort- und weiterbilden sowie spezialieren kannst. Finde deinen Traumjob! Wir helfen dir dabei!

  • auf einen abwechslungsreichen Arbeitstag (kein langweiliger monotoner Schreibtischjob!)
  • auf Ausschlafen mitten in der Woche, dank flexibler Arbeitszeiten ;)
  • täglich an Herausforderungen zu wachsen
  • deine individuellen Stärken und Interessen herauszufinden und gemeinsam mit uns weiterzuentwickeln und auszubauen
  • auf täglich spannende Begegnungen mit den unterschiedlichsten Persönlichkeiten
  • auf ein tolles und motiviertes Team mit einem sehr wertvollen Erfahrungsschatz
  • auf unverschämt günstiges Reisen innerhalb der Best Western Hotelkette
  • auf deine Ausbildung weiter aufzubauen und
  • unzählige weitere Weiterbildungs-, Fortbildungs- und Spezialisierungsmöglichkeiten für deinen weiteren Berufsweg zu nutzen...
dann ist das der richtige Job für dich!

Ausbildungsplätze: Wir suchen DICH!

Gastgeber aus Leidenschaft!

Was macht eine Hotelfachfrau / ein Hotelfachmann?

Hotelfachleute (m/w/d) können in fast allen Abteilungen eines Hotelbetriebes tätig sein.
In der Ausbildung arbeitest du im Service (im Restaurant), in der Bar und Küche, im Housekeeping, an der Rezeption und im Tagungs- und Bankettverkauf. Du planst und organisierst wesentliche Arbeitsabläufe im Hotel und wirst zum "Allroundtalent".

Du...
  • bist team- und kommunikationsfreudig?
  • aufgeschlossen und interessiert?
  • hast gute Umgangsformen?
  • liebst die Abwechslung?
  • hast eine sorgfältige Arbeitsweise?
...und am wichtigsten: Du hast Spaß an der Arbeit mit Gästen? Dann ist das der richtige Ausbildungsberuf für dich!

Deine Aufgaben sind sehr vielfältig und somit sehr abwechslungsreich.
Du kümmerst dich um die unterschiedlichsten Gästebedürfnisse. Hier kommt ganz bestimmt keine Langeweile oder Monotonie im Arbeitsalltag auf!

Hier sind einige Beispiele:

  • Gäste herzlich empfangen, beraten und betreuen
  • Gasträume fachgerecht herrichten und auf Richtigkeit kontrollieren
  • Gäste in Speisen- und dazu korrespondierender Getränkeauswahl beraten
  • Speisen und Getränke servieren
  • Zimmer und öffentliche Bereiche des Hotels reinigen / herrichten
  • Veranstaltungen wie z.B. Tagungen oder Privatfeiern betreuen
  • Gäste ein- und auschecken
  • Gästekorrespondenz führen, Reservierungen entgegennehmen
  • Verkaufsmaßnahmen entwickeln und durchführen
  • Bei Interesse Erwerb der Zusatzqualifikation als Barkeeper/in möglich
  • und noch vieles mehr! Näheres erzählen wir dir gern in einem persönlichen Gespräch.
Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Und danach? Gemeinsam finden wir den richtigen Weg, der zu dir passt!

Während der Ausbildung hast du nicht nur fachlich viel gelernt sondern auch über dich persönlich sehr viel erfahren und herausgefunden. Du kennst deine Stärken und Interessen nun ganz genau und kannst dich beruflich spezialisieren.

Berufsaussichten:

Hotelfachleute (m/w/d) sind Allroundtalente! Es gibt unzählige weitere Optionen der Weiterbildung und Spezialisierung. Welche Abteilung liegt dir am meisten? In welchem Bereich möchtest du dich weiterentwickeln? Du hast beste Karrieremöglichkeiten in allen Abteilungen eines Hotels, z.B. Reservierungsabteilung, Empfang, Verkauf, Marketing, Bankett, Housekeeping, Bar, Service. Du kannst mit der Hotelfachausbildung in den jeweiligen Abteilungen sogar auf einem Kreuzfahrtschiff anheuern oder im Ausland arbeiten! Du hast die Wahl!

Aufstiegsmöglichkeiten:
Abteilungsleiter/in, Hoteldirektor/in oder selbstständige/r Unternehmer/in eines gastgewerblichen Betriebes

Weiterbildungsmöglichkeiten:
Meisterkurs (Hotelmeister/in), Hotelfachschule (staatl. geprüfte/r Gastronom/in oder Betriebswirt/in), Auslandsaufenthalte, Fachseminare, Fremdsprachenkurse, Eventmanager/in
Köche (m/w/d) verrichten alle Tätigkeiten, um Speisen herzustellen. Dazu zählen handwerkliche Fertigkeiten und die Anwendung küchentechnischer Verfahren. Auch die Grundlagen der Kalkulation müssen beherrscht werden, da Menüvorschläge bzw. Speisekarten ausgearbeitet werden.

Du bist...
  • handwerklich geschickt und kreativ?
  • arbeitest sauber und verantwortungsbewusst?
  • hast einen ausgezeichneten Geschmacks- und Geruchssinn?
  • interessierst dich für (neue) Food Trends?
  • bist teamfähig?
... und kochst mit purer Leidenschaft und Freude? Dann ist das der richtige Ausbildungsberuf für dich!

Deine Aufgaben sind sehr vielfältig und vor allem spannend. Hier kommt ganz bestimmt keine Langeweile oder Monotonie im Arbeitsalltag auf!
Hier sind einige Beispiele:


Ausbildungsinhalte:

  • Speisen vorbereiten (Mise en place) herstellen und zubereiten
  • professionelle Küchentechnik einsetzen (z.B. Kochen, Schmoren, Blanchieren, Quirlen, Garnieren, Grillen) und dabei moderne Arbeitsgeräte einsetzen
  • Du lernst verschiedene Posten kennen, wie z.B. Gardemanger (Kalte Küche) oder Entremetier (Gemüse- und Beilagenkoch)...
  • ernährungsphysiologische, ökonomische und ökologische Gesichtspunkte berücksichtigen
  • Hygienevorschriften beachten
  • Produkte präsentieren
  • Speisen fachgerecht annehmen (Warenanlieferung) und richtig lagern
  • Gäste beraten
  • und noch vieles mehr! Näheres erzählen wir dir gern in einem persönlichen Gespräch.
Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Und danach? Gemeinsam finden wir den richtigen Weg, der zu dir passt!

Während der Ausbildung hast du nicht nur fachlich viel gelernt sondern auch über dich persönlich sehr viel erfahren und herausgefunden. Du kennst deine Stärken und Interessen nun ganz genau und kannst dich beruflich spezialisieren.

Berufsaussichten:
Unglaublich vielfältig - Je nach dem, was dir am meisten liegt und wo du dich weiterentwickeln möchtest!
Du beginnst deine Karriere als Commis de Cuisine und kannst bis zum/zur Küchendirektor/in oder Wirtschaftsdirektor/in (F & B-Manager/in) aufsteigen. Dein Einsatzbereich ist sehr vielfältig und abwechslungsreich: Du kannst in der Küche eines Restaurants, Hotels oder Kurbetriebes, einer Kantine oder eines Kreuzfahrtschiffes arbeiten. Durch die Ausbildung erwirbst du ideale Voraussetzungen für die selbstständige Führung eines gastgewerblichen Bertriebes. Du hast die Wahl!

Weiterbildungsmöglichkeiten:
Meisterkurs (Küchenmeister/in), Hotelfachschule (staatl. geprüfte/r Gastronom/in oder Betriebswirt/in) spezielle Fortbildung, z. B. Diätköchin/-koch, Auslandsaufenthalte, Fachseminare
Fachleute für Restaurants und Veranstaltungsgastronomie (m/w/d) kümmern sich in Gastronomiebetrieben um das Wohlbefinden der Gäste. Du berätst die Gäste in der Speisen- und Getränkeauswahl, nimmst Bestellungen entgegen und arbeitest eng mit dem Küchenteam zusammen, damit ein reibungsloser Ablauf im Restaurant sichergestellt ist. Auch die Organisation rund um Bankettveranstaltungen können in deinen Aufgabenbereich fallen. In Stresssituationen und bei aufkommenden Reklamationen ist es wichtig, einen kühlen Kopf zu bewahren und professionell Lösungen zu finden.

Du hast...
  • ein rasches Auffassungsvermögen?
  • Organisations- und Verkaufstalent?
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit?
  • gute Umgangsformen?
  • Motivation, stetig Neues zu erlernen?
  • Interesse, den Gästen einen exzellenten Service zu bieten?
... und am aller wichtigsten: Du hast Spaß an der Arbeit mit Gästen und bist somit Gastgeber aus Leidenschaft? Dann ist das dein richtiger Ausbildungsberuf!

Deine Aufgaben sind sehr vielfältig und somit abwechslungsreich und spannend. Hier kommt ganz bestimmt keine Langeweile oder Monotonie im Arbeitsalltag auf!
Hier sind einige Beispiele:

Ausbildungsinhalte:

  • Speisen und korrespondierende Getränke fachgerecht servieren
  • Servicetechniken erlernen z.B. Tranchieren, Flietieren, Flambieren
  • Serviceabläufe organisieren
  • Räume und Tafeln fachgerecht eindecken und dekorieren
  • Veranstaltungen und Festlichkeiten betreuen
  • ggf. Angebote gestalten
  • Abrechnungsformalitäten gewissenhaft ausüben
  • Service-, Speisen- und Getränkekunde
  • Erwerb einer Zusatzqualifikation zum/zur Barkeeper/in möglich!
  • ...und noch vieles mehr! Näheres erzählen wir dir gern in einem persönlichen Gespräch.
Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Und danach? Gemeinsam finden wir den richtigen Weg, der zu dir passt!

Während der Ausbildung hast du nicht nur fachlich viel gelernt sondern auch über dich persönlich sehr viel erfahren und herausgefunden. Du kennst deine Stärken und Interessen nun ganz genau und kannst dich beruflich spezialisieren.

Berufsaussichten:
Unglaublich vielfältig! Fachleute für Restaurants und Veranstaltungsgastronomie können in sämtlichen Restaurants tätig sein - sogar auf dem Kreuzfahrtschiff oder im Ausland!

Du kannst in den Abteilungen Restaurant und Bar vom Commis de Rang bis zum/zur Abteilungsleiter/in, Restaurantdirektor/in oder Wirtschaftsdirektor/in (F&B-Manager/in) aufsteigen. Durch die Ausbildung erhältst du ideale Voraussetzungen für Positionen im Bankett- und Veranstaltungswesen oder für die selbstständige Führung eines gastgewerblichen Betriebes. Was reizt dich am meisten? Du hast die Wahl!

Weiterbildungsmöglichkeiten: 

Meisterkurs (Restaurantmeister/in), spezielle Fortbildung, z.B. zum Fachwirt/in im Gastgewerbe (IHK) Sommelier oder Barkeeper/in, Hotelfachschule (staatl. geprüfte/r Gastronom/in oder Betriebswirtin), Auslandsaufenthalte, Fachseminare, Fremdsprachenkurse 

Warum wir?

Wenn du bei uns arbeitest dann...
  • bist du ein Teil von einem jungen und dynamischen Team.
  • zählt deine Meinung!
  • ersparst du dir die Parkplatzsuche, Strafzettel und das Zuspätkommen. Denn wir haben eigene Mitarbeiterparkplätze.
  • stellen wir dir die Uniform gratis zur Verfügung.
  • bist du ganz nah an der ZAG-Arena (ehemals TUI-Arena) und wirst ganz bestimmt den einen oder anderen Star einchecken.
  • wirst du zum Sprachgenie oder zum Künstler in der "Hand & Fuß - Sprache" ;-).
  • sparst du dir das lästige Kochen nach der Arbeit: Wir bieten super Personalessen vor Ort!
  • ist Schluss mit vergessenen Überstunden! Unsere digitale Stempeluhr hat jede einzelne Minute im Blick
  • bist du mit unserer Dienstplan-App immer up to date.
  • nehmen wir Rücksicht auf deine Freiwünsche.
  • reist du unverschämt günstig durch die Best Western - Hotelwelt.
  • kannst du dich kostenlos weiterbilden.

Auszubildener Lennard

Lennard

Auszubildender Hotelfachmann im 3. Lehrjahr
Ihr möchtet wissen, wie Lennard auf den Ausbildungsberuf gekommen ist, was ihn am meisten Spaß macht und welche Herausforderung er bereits gemeistert hat? Dann lest gespannt seinen Erfahrungsbericht!
Lennards Bericht

Bewirb dich! Worauf wartest du?

Hast du Interesse ein Teil unseres Teams zu sein und möchtest eine Ausbildung als

Hotelfachfrau/-mann (m/w/d)
Fachleute für Restaurants und Veranstaltungsgastronomie (m/w/d) oder
Köchin/Koch (m/w/d)

absolvieren?

Dann beantworte dir (und uns ;-) ) einfach ein paar Fragen...
  • Wieso brennst du für den Job bzw. was fasziniert dich daran?
  • Hast du bereits Erfahrungen in dem Job sammeln können? Wenn ja, welche?
  • Was würdest du als Persönlichkeit ins Team einbringen?
  • Was macht für dich einen herzlichen Empfang an der Rezeption aus?
  • Was gehört für dich zu einem tollen Service?
  • Was macht für dich ein gutes Essen aus?
  • Was ist dein Lieblingsessen?
Wir freuen uns auf deine Antworten!

Schick uns deine Bewerbung mit Lebenslauf bitte an:

personal@kronsberg.bestwestern.de

Best Western Premier Parkhotel Kronsberg
Gut Kronsberg 1
30539Hannover

Ansprechpartnerin: Frau Fee Achtermann


Best Western Premier Parkhotel Kronsberg

Gut Kronsberg
30539 Hannover
Tel.: 0511-87 40 0
Fax.: 0511 - 86 71 12

www.parkhotel-kronsberg.de

parkhotel@kronsberg.bestwestern.de



Social Media
Facebook Logo Best Western Premier Parkhotel Kronsberg


SD3CBWWSBKWidgetToocanNestedComponent
8,7